StayPy: Eine App, um die besten Orte von Paraguay kennenzulernen

Asunción: Einige junge Menschen haben eine App entwickelt, die die besten und schönsten Orte von Paraguay aufzeigt. StayPy ist eine Plattform, die den Tourismus im Land weiter fördern soll.

Zwei junge Menschen haben sich entschieden, auf Tourismus und Technologie zu setzen. Die App wurde schon vor zwei Jahren von Andrés Gayol und Sebastian Garcia entwickelt, vor kurzem aktualisiert und deren Inhalte umfangreich erweitert.

Bürger können über die Anwendung genaue Informationen für den lokalen Tourismus, Unterkünfte und Kulturbereich erhalten. Das Projekt begann mit 200 Pensionen, die als das Emblem “der paraguayischen Gastfreundschaft“ betrachtet werden. Es waren Familienunternehmen, die keine digitale Plattform hatten.

Garcia und Gayol erklärten, Schwerpunkte der App seien Präferenzen gewesen, die sich auf Paraguayer beziehen. Deshalb hat sich die App auf Punkte bezogen, an denen sich der Bürger wohl fühlt und in seiner Kultur wiederfindet.

Auf der anderen Seite erklärten die beiden Entwickler, dass es ideal sei, Paraguay als internationales Touristenziel zu fördern und deshalb an einer Erweiterung der App gearbeitet werde.

Die Anwendung kann von Google Play über den App Store heruntergeladen werden. Der Download ist kostenlos.

Wochenblatt / Paraguay.com / La Nación

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.