Tankwart überfallen und brutal geschlagen

Villarrica: Die 5. Polizeistation aus dem Viertel Ybaroty in der Hauptstadt von Guairá meldete einen Raubüberfall und einen brutalen Angriff auf einen Tankwart, der sich am 13. Mai 2024, in den frühen Morgenstunden, gegen 01:30 Uhr auf dem Gelände der Petrobras-Tankstelle an der Route 8 Dr. Blas Garay, neben dem Guairá-Park, ereignete.

Das Opfer in dem Fall ist der Tankwart Fernando Caceres Vera, Paraguayer, ledig, 30 Jahre alt, wohnhaft im Stadtteil Lomas Valentinas dieser Stadt.

Die Polizei erfuhr von dem Vorfall aufgrund einer Anzeige des Opfers am 13.05.24 um 02:30 Uhr, wobei er seiner Aussage zufolge überfallen und mit einem Knüppel auf den Hinterkopf geschlagen worden sei. Dabei erlitt das Opfer eine große Platzwunde, die im Regionalkrankenhaus von Villarrica behandelt wurde.

Vera berichtete weiter, dass ein Motorradfahrer an der Tankstelle angekommen sei um zu tanken. Als der Vorgang beendet war schlug er ihn mit dem Knüppel brutal nieder. Dann raubte der Verbrecher Vera ein Handy der Marke Samsung, Modell A-02, und Bargeld in Höhe von 205.000 Guaranies. Anschließend floh er vom Ort des Geschehens.

Wochenblatt / Radio Guairá 840 AM

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Tankwart überfallen und brutal geschlagen

  1. Ein Mann fährt mit einem langen Knüppel in die Hand zur Tankstelle. Das ganze sieht aus, als ständen sie auf Glatteis. Der Tankwart hätte dem “Kunden” niemals seinen Rücken zuwenden dürfen.

    8
    10
  2. Immer wieder wegen der in der deutschen Journalisten-Sprache üblichen hirnlosen Formulierungen gibt es was zum Grinsen:
    ´Er schlug ihn brutal nieder.´
    Kann man jemanden anders als brutal niederschlagen?
    ..oder:
    ´Der mutmassliche Täter wurde bei seiner Tat gefilmt.´
    ..oder:
    ´Der mutmassliche Täter konnte mit seiner Waffe und dem Diebesgut angehalten werden.´

    4
    2

Kommentar hinzufügen