UFO-Sichtung im Süden des Landes

Bella Vista: Mehrere Bewohner aus der Gegend von Bella Vista, Pirapó und Obligado im Departement Itapúa meldeten gestern eine UFO-Sichtung am Nachthimmel.

Bei dem unbekannten Flugobjekt soll es sich laut einem veröffentlichen Video in WhatsApp-Gruppen um eine Drohne von ungewöhnlicher Größe gehandelt haben, die hoch und schnell fliegt und bisher nicht genau identifiziert werden konnte.

Auf dem 13. Kommissariat von Obligado gab Joaquin Alberto Hamann Horn zu Protokoll, der das Unternehmen Campo Verde S.R.L. in der Kolonie Lapachal besitzt, dass das UFO ein Durchmesser von etwa 150 Zentimeter gehabt hätte und über seinen Industriebetrieb geflogen sei.

Die Polizei hat den Fall bereits der Staatsanwaltschaft, der Anti-Entführungsabteilung der Nationalpolizei und der Ermittlungsabteilung für strafbare Ereignisse gemeldet.

Wochenblatt / Resumen Informotivo / Facebook

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.