Unwetter mit Starkregen trüben das Wochenende

Asunción: Im Laufe des heutigen Vormittags sind Unwetter vorhergesagt, die erst den Süden des Landes beeinflussen und später große Teile von Paraguay erfassen sollen.

Das angekündigte Phänomen umfasst: Regenfälle mit einer Niederschlagsmenge zwischen 40 mm und 70 Millimetern, Winde mit Böen an die 100 km/h, schwere Gewitter und vereinzelt Hagelschlag.

Heute bleibt es kühl, mit überwiegend bewölktem Himmel, wechselnden Winden, vereinzelten Schauern und gelegentlichen Gewittern. Das geschätzte Minimum liegt bei 18 °C und das Maximum bei 25 °C.

Am Sonntag wird ebenfalls ein kühler Tag mit überwiegend bewölktem Himmel, wechselndem Wind, Niederschlägen und gelegentlichen Gewittern erwartet. Die Temperaturen schwanken zwischen 18 °C und 20 °C.

Ab Montag steigen die Höchstwerte wieder an, mit 27 °C am Montag und 29 °C am Dienstag.

Wochenblatt / Direktion für Meteorologie

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

Kommentar hinzufügen