Unwetterwarnung: Stürme, Winde und intensive Regenfälle für Asunción und weitere Departements

Asunción: Eine neue Wetterwarnung kündigt an, dass Asunción und zwölf Departements des Landes an diesem Sonntagnachmittag und Abend weiterhin von Unwettern betroffen sein werden. Wir sagen Ihnen, wo es sein wird, damit Sie vorgewarnt sind.

Ein neuer Bericht der Meteorologie kündigt an, dass Asunción und zwölf Departements des Landes im Laufe des Nachmittags dieses Sonntags weiterhin mit instabilem Wetter rechnen müssen.

“Unwettercluster beeinflussen weiterhin einen großen Teil der östlichen Region. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es im Laufe des heutigen Nachmittags zu schweren Unwettern im Versorgungsgebiet kommt”, heißt es in dem Bericht.

Es werden heftige Schauer mit mäßigen bis schweren Gewittern, mäßigen bis starken Böen und gelegentlichem Hagel erwartet.

Welche Bereiche sind betroffen?

Dem Meteorologiebericht zufolge sind das Zentrum, der Süden und Osten der Ostregion sowie der Süden der Westregion betroffen.

Neben der Hauptstadt sind die folgenden Departements betroffen: Der Süden von San Pedro, Cordillera, der Osten von Guairá, der Norden und Osten von Caaguazú, der Osten von Caazapá, Itapúa und Paraguarí sowie der Norden von Alto Paraná, Central, Canindeyú und der Süden von Presidente Hayes.

Wochenblatt / DMH

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Unwetterwarnung: Stürme, Winde und intensive Regenfälle für Asunción und weitere Departements

Kommentar hinzufügen