Was wird nun aus Franz Hiebert und Bernhard Blatz?

Tacuatí: Nachdem die EPP die Familie von Abrahan Fehr Lebensmittel für eine Befreiung verteilen ließ, nachdem dieser schon tot war, hofft man im Hause Hiebert und Blatz das Beste.

Jung und gesund sind die zuletzt entführten Franz Hiebert und Bernhard Blatz. Ein Lebenszeichen wurde den Familien auch zugestellt, genauso wie die Forderung zur Verteilung von Lebensmitteln in verschiedenen Städten. Nachdem dies erledigt wurde, erwartete man vor Weihnachten noch die Freilassung. Leider war die nächste Nachricht der EPP der Hinweis auf den Ort, wo Abrahan Fehr vergraben wurde.

Auch wenn sich die Familien Hiebert und Blatz ruhig verhalten und kaum Kontakt zur Presse haben, ist anzunehmen, dass man Stunde um Stunde hofft, dass die EPP ihnen Teil der Vereinbarung einhält und beide freilässt.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen