Was wurde aus Rainer Venus?

Asunción: Viele Deutsche fragen sich was aus ihm wurde. Der mutmaßliche Mörder eines deutschen Paars in Acahay, Departement Paraguarí, sitzt weiter in Untersuchungshaft, da der Prozess gegen ihn noch nicht begonnen hat.

Jens Mauersberger und Ute van Lin wurden am 19. Mai 2015 im Haus der Frau, etwas außerhalb des Ortskernes ermordet. Die Polizei, alarmiert von Nachbarn, fand am Tatort Rainer Venus (57), versteckt in einem Kleiderschrank.

Zuerst in Carapeguá inhaftiert, wurde er später nach Asunción ins Zentralgefängnis Tacumbú verlegt. Da wartet er weiterhin auf den Prozessbeginn, was jedoch in Paraguay noch etwas dauern könnte. Da Vorsatz im Spiel war kann man von einer hohen Haftstrafe ausgehen.

Wochenblatt / Cafe Paraguay

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.