Winterhitzewelle mit Temperaturen bis 38 °C

Asunción: Ob der Winter nun in Paraguay wirklich vorbei ist wird sich zeigen. Während es Anfang der Woche noch einstellige Temperaturen gab stellt sich eine Hitzewelle ein.

Violeta González, die heutige Wetterexpertin vom Dienst aus der Meteorologiebehörde geht von Höchsttemperaturen am heutigen Tag in der Region Oriental von 31 °C bis 36 °C aus, in der Region Occidental liegen sie sogar zwischen 36 °C und 38 °C.

Es bleibt auch in den folgenden zwei Tagen bei diesen hochsommerlichen Temperaturen. Dabei kommt es zu einem mäßig bis starken Nordostwind.

Niederschläge sollen erst am Samstagnachmittag in den östlichen Landesteilen vereinzelt auftreten.

Bis Dienstag kommender Woche bleiben die Temperaturen in den Randstunden des Tages bei über 20 °C und die Höchsttemperaturen fallen nicht unter die 30 Grad Marke. Diese Prognose bezieht sich auf den Großraum Asunción.

Wochenblatt / Dirección de Meteorologia e Hidrologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Winterhitzewelle mit Temperaturen bis 38 °C

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.