Wohl zu tief ins Glas geschaut

Luque: Ein Autofahrer hatte wohl etwas zu tief ins Glas geschaut, als er vorgestern Abend einen Unfall mit einem Motorrad verursachte. Dabei wurden zwei Personen verletzt.

Bilder aus der Überwachungskamera eines Geschäfts in Luque halten den Moment der rücksichtslosen Fahrweise eines Fahrers in seinem Auto fest. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend.

Glücklicherweise wurde das Paar auf dem Motorrad nicht ernsthaft verletzt. Den Autofahrer brachten Polizeibeamte auf das Kommissariat, wo man einen Alcotest-Test durchführte, der positiv ausfiel.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.