101 Jahre: “Viel Schlaf und gesunde Ernährung“

Nueva Italia: Maximo Fernández Ramirez ist der letzte Held des Chaco-Krieges (1932-1935) in Nueva Italia. Er ist bei guter Gesundheit, Fan von dem Fußballverein Olimpia und Mitglied der Partei PLRA.

Während der Feier zum 101. Geburtstag von Ramirez am Donnerstag war der Veteran bester Laune und sehr gesprächig. Viele Nachbarn und Familienangehörige lauschten den Anekdoten des alten Mannes über den Konflikt zwischen Paraguay und Bolivien.

Für Ramirez gibt es keine großen Geheimnisse um ein hohes Alter zu erreichen. Er sagte, dass gute und gesunde Ernährung sowie ausreichend Schlaf von grundlegender Bedeutung seien. Die Lieblingsgerichte von dem 101-Jährigen sind Nudeln mit Käse und Rindfleisch. Er isst auch gerne Reis und trinkt viel Milch.

„Ich halte mich sehr gut und spüre keine Schmerzen. In dem Alter schaffe ich nicht mehr alles alleine aber ich bin gesund und, so Gott will, werden es noch ein paar Jahre mehr“, sagte Ramirez. Er schätzt die Zuneigung seiner beiden Kinder Juan Francisco (73) und Francisca Fernández (69). Die Tochter lebt mit Ramirez im Haus. Auch die Enkel und Urenkel besuchen den Veteran des Öfteren.

Fidel Giménez, einer der Enkel, sagte, “Gott sei Dank ist Opa bei bester Gesundheit. Er isst alles und ist nicht krank“.

Der Bürgermeister von Nueva Italia, Osvaldo Krause (PLRA), machte dem Chaco Veteranen eine besondere Freude und erklärte Ramirez zum “Illustren Bürger“ des Bezirks.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “101 Jahre: “Viel Schlaf und gesunde Ernährung“

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.