1kg Fleisch für umgerechnet etwa 60 Cents

Villarrica: Eine Metzgerei bot für 2 Stunden 1 kg Fleisch zu 5.000 Guaranies, umgerechnet etwa 60 Cents, an. Das führte zu einem großen Menschenauflauf.

Seit der Ankündigung der neuen Metzgerei “El Rincón de la Carne” am Eingang der Stadt Villarrica waren die Bürger zufrieden, da verschiedene Fleischstücke nur für 5.000 Guaranies pro Kilo angeboten wurden.

Die Aktion begann am vergangenen Freitag um 10:00 Uhr und dauerte bis 12:00 Uhr, aber die Käufer standen bereits früh an.

Laut dem Unternehmen hatte jeder Kunde ein Kauflimit von bis zu 50.000 Guaranies, das heißt 10 Kilo Fleisch jeglicher Art. Die Metzgerei stellte zusätzlich mehrere Kühlvitrinen zur Verfügung, um dem Ansturm gerecht zu werden. Man wies darauf hin, dass es beabsichtigt sei, den Bürgern inmitten der Wirtschaftskrise die Hand zu reichen und so jeder ein wenig gutes Fleisch haben könne.

Die Aktion wurde von einigen kritisiert, da sie viele Menschen dazu veranlasste, das Risiko einzugehen, Covid-19 zu bekommen. Andere wiederum applaudierten der fast solidarischen Aktion der Eigentümer.

Wochenblatt / Extra

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.