5 bis 10% Fehlerquote beim Covid-19-Test

Asunción: Der Generaldirektor für Gesundheitsüberwachung, Guillermo Sequera und Dr. Carolina Aquino vom Zentrallabor wiesen darauf hin, dass die Fehlerquote bei den Tests auf Covid-19 (falsche positive Ergebnisse) weltweit überprüft werden.

„Es ist kein hoher Prozentsatz, es kommt in 5% bis 10% der Fälle vor. Es ist ein dynamischer Virus. Es ist etwas, das weltweit passiert”, sagte Dr. Aquino gegenüber dem Radiosender 730 AM.

„Wir müssen eine schrittweise Untersuchung durchführen und herausfinden, in welchen Lücken der Fehler aufgetreten sein könnte … Es gibt kein Labor, das perfekt ist. In jedem Labor der Welt gibt es eine Reihe von Fehlern”, erklärte Dr. Sequera.

In Bezug auf den Fall der Fußballspieler vom Verein 12 de Octubre gab Aquino an, wo erst alle Tests positiv ausfielen, dass die fehlerhaften Ergebnisse analysiert werden.

„Wir haben den 35 Personen vom Verein neue Proben entnommen. Von diesen 35 waren dann 3 positiv. Dann wurde erneut ein dritter Labortest an 32 Personen durchgeführt und alle fielen negativ aus”, sagte sie.

Wochenblatt / ADN Paraguayo

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

6 Kommentare zu “5 bis 10% Fehlerquote beim Covid-19-Test

  1. dann haben wir vermutlich genau 0 nexo fälle, sage ja schon seit beginn der pandemi das die statistiken gefälscht sind und das wiederspiegelt das nun, die jetzige ausrede das die weltweit so ist ist eher mager

  2. von 35 positiv getesteten wurden beim zweiten test nur noch drei positiv getestet und in einem dritten test sind alle negativ. das ergibt dann eine fehlerquote von 5% ? mal abgesehen das über 10000 dollar in den sand gesetzt wurden welche in mathematik untericht besser angelegt währen ist das wieder ein versuch um von den eigenen unzulänglichkeiten abzulenken. also, macht euch keine sorgen wegen ein paar falschen tests woran labor x schuld ist oder der masiven geldentwertung woran der dollar schuld ist oder den fehlenden kunden woran corona schuld ist oder der schlechten stromlieferung woran die regentropfen schuld sind oder oder oder……….. in ausreden wahr noch nie jemand verlegen.

  3. Der Mann hat, wie hier üblich, keine Ahnung was auf der Welt bzgl. der PCR Test (Version Drosten) schon lange bekannt ist. Und dann verdreht er auch noch die Tatsachen. Mit % Rechnungen habe sie es hier auch nicht so.
    Die Fehlerquote liegt beim einstufigen Test bei 85%. Das wurde schon vor Wochen im Lanzet publiziert.
    Unglaublich welche Dummköpfe hier ihren Mund aufmachen.

  4. Kommt eigentlich wieder Post aus EU und DACH in PY an?
    .
    Ich habe vorige Woche 2 Päckchen von Amazon USA über GlobalBox/Miami/ASU bekommen.
    Also aus Miami kommen (Fracht)Flüge innerhalb 10 Tagen an.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.