63. Jahrestag vom Bezirk Independencia

Kolonie Independencia: Bei kalten Temperaturen fand gestern die Feier von dem 63. Jahrestag des Bezirks Independencia statt. Trotz der widrigen Wetterbedingungen nahmen viele Menschen an den Festivitäten im Stadtpark vom Ortsteil Melgarejo teil.

Diese Gemeinde wurde am 23. Juni 1955 durch das Dekret Nr. 260 in den Status eines Bezirks erhoben.

Juli Almada, Mitglied des Organisationskomitees der Feierlichkeiten, sagte, dass die Bewohner von Independencia sehr fleißige Menschen seien, die sich hauptsächlich dem Anbau von Zuckerrohr, Yerba Mate, Maniok, Wein und anderen Produkten widmen würden.

Independencia ist ein Zentrum der Touristenattraktion geworden, aufgrund des deutschen Einflusses in seiner Kultur und der wunderschönen Landschaft, die das Ybytyruzú Gebirge bietet. Es ist nach Villarrica der zweitgrößte Bezirk vom Departement Guairá .

Zu den wichtigsten Aktivitäten in der Gegend zählt das Choppfest im Deutschen Sportclub, das Touristen aus dem ganzen Land, auch aus anderen Ländern wie Brasilien und Argentinien, anzieht.

Wochenblatt / Ultima Hora

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “63. Jahrestag vom Bezirk Independencia

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.