Abgeordneter Clemente Barrios fiel bei Polizeikontrolle durch Alkoholtest

Asunción: Der Abgeordnete der Coloradopartei aus dem Departemnet Paraguarí, Clemente Barrios, fiel letzte Nacht durch den Alkoholtest während einer polizeilichen Kontrolle im Bereich 4 Mojones, bestätigte der Staatsanwalt Blas Imas.

Der Parlamentarier kam über den Acceso Sur nach Asunción zurück und wurde an der temporären Polizeikontrolle zum Alkoholtest gebeten, welchen er mit 1,28 Promille nicht bestand, fügte der Staatsanwalt hinzu. Dank seiner Immunität konnte man ihm nichts anhaben. Die Vorbildfunktion ist damit futsch.

Dem Gesetzesgeber passierte in diesem Moment gar nichts, aber es wird über Sanktionen nachgedacht, informierten die Beamten der Staatsanwaltschaft. Die Kontrolle fand um 02:00 Uhr in der Nacht statt.

(Wochenblatt / Abc / Foto: Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

3 Kommentare zu “Abgeordneter Clemente Barrios fiel bei Polizeikontrolle durch Alkoholtest

  1. @Miguel,

    genaus das wäre schön, wird aber leider nicht gemacht, auch nicht in Europa. In Bayern hat doch mal irgendein Politiker im Suff mit dem Dienstwagen einen einen Tod gefahren. Und was ist dabei raus gekommen? Er ist die Leiter hoch gefallen 🙁

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.