Als MUVer richtig Geld verdienen

Asunción: Sind sie vorstrafenfrei, kennen sie sich in der Hauptstadt aus und haben sie ein relativ neues Auto und suchen einen gutbezahlten Job? Dann werden sie MUVer und verdienen sie bis zu 12 Millionen Guaranies pro Monat.

Es scheint als sind die Tage der konventionellen Taxis gezählt. Uber und MUV kontrollieren den Fahrgastmarkt. Reisen in bequemen und sicheren Autos sind nun möglich. Der Fahrpreis liegt knapp über dem der Taxis, jedoch mit weitaus mehr Flexibilität, Sicherheit und Komfort.

Laut den Eigentümern von MUV hat im vergangenen Monat ein MUVer 12.000.000 Guaranies binnen eines Monats verdient. Diese Summe kann durchaus steigen, denn die Fahrgäste werden immer mehr. Allein im letzten Monat stieg die Anzahl von 80.000 auf 120.000 Passagiere.

Ob Uber im Land den Anschluss schafft oder sogar MUV überholt sei dahingestellt. Für die Taxifahrer macht das keinen Unterschied, der Stadtverwaltung tut man einen Gefallen, denn der Passagiertransport wird qualitativ hochwertiger. Einzig und allein die Taxifahrer, darunter noch viele die ohne Taxameter unterwegs sind, wollen sich nicht den neuen Gegebenheiten anpassen.

Dennoch, und auch das muss gesagt werden, kann man wie für MUV und Uber auch für Taxis eine App herunterladen und auf ähnliche Weise bestellen. Ein später Sinneswandel fand zumindest teilweise statt.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.