Arbeit ist einer der besten Erzieher des Charakters

Paso Yobai: Der Bau einer Brücke über den Gasory Fluss ist gestoppt. Die Arbeiten sind eingestellt. Bewohner der Zone beklagen sich über die Charakterlosigkeit der Verantwortlichen.

Die neu geplante Brücke soll die Gemeinden Arroyo Moroti und Chacoré im Departement Guairá verbinden. Die Firma Ingaer SA ist zuständig für das Bauvorhaben. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf 2,729 Milliarden Guaranies.

Nun müssen alle Bewohner der Zone einen prekären Holzsteg benutzen. Die Stahlbetonkonstruktion ist 60 Meter lang, 10 Meter breit und 15 Meter hoch. Der Bau wurde durch ein Darlehen aus Japan finanziert.

Calixto Godoy, wohnhaft in Chacoré, sagte, die Fertigstellung der neuen Brücke sei dringend vonnöten. Nur so können landwirtschaftliche Produkte auf die Märkte gebracht werden. Die Holzbrücke ist für schwere Fahrzeuge ungeeignet und schon für Fußgänger oder andere Verkehrsteilnehmer gefährlich.

Verantwortliche aus der Baufirma waren für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Ebenso nicht Ingenieur Rafael López, Leiter der Abteilung Brücken vom Ministerium für öffentliche Bauten und Kommunikation (MOPC).

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Arbeit ist einer der besten Erzieher des Charakters

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.