Buenos Aires feiert Paraguay

Buenos Aires: In der argentinischen Hauptstadt wird heute noch bis 19 Uhr mit dem Fest “Buenos Aires celebra Paraguay“ die Unabhängigkeit Paraguays nachgefeiert, ebenso wie der Muttertag.

Auf den Avenidas Mayo und Bolivar wird schon seit 10:00 Uhr morgens paraguayische Küche, Kultur und Sprache zelebriert. Neben artistischen Tanzaufführungen gibt es auch Musik und allerhand kulinarisches.

Die paraguayische Föderation in der Republik Argentinien (Fepara) organisiert zusammen mit dem Subsekretariat für Menschenrechte und Kultur der Stadtregierung Jahr für Jahr das Fest, was besonders bei argentinischen Familien beliebt ist.

Wochenblatt / Facebook

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.