Cabaña Ita Kua völlig abgebrannt

Itacurubi de la Cordillera: Am gestrigen Nachmittag brannte die touristische Attraktion Cabaña Ita Kua völlig ab. Was blieb war ein Haufen Asche.

“Gott stellt seine besten Krieger auf eine harte Probe” ist ein bekannter Satz, den wir als Familie berücksichtigen. Cabaña Ita Kua ist eine kleine Struktur, die durch die ständige Anstrengung und das Opfer meiner Familie gestützt wurde, in der jedes Mitglied sein Sandkorn beisteuert und oft grundlegende Dinge außer Acht lässt, um sich im permanenten Kampf zu beweisen, in dem fällt, wieder aufsteht und ein Gesicht bewahrt. Es ist nicht unser erster Rückschlag, wir haben bereits mehrere durchgemacht und kämpfen weiterhin als Familie.

Jeder Test macht uns stärker. Die Asche ist nicht beängstigend, wenn ein Phönix aus ihr aufsteigt. Deshalb haben wir trotz des gestrigen Vorfalls, wo eine unserer Cabaña abbrannte dazu entschlossen sie wieder aufzubauen, denn es ist mehr ein emotionaler Schlag als ein wirtschaftlicher. Zudem ist es das Produkt der ständigen Arbeit und Ausdauer von uns allen.

Cabaña Ita Kua ist ein Ort zur Stärkung des Geistes, an dem Sie Ruhe und Frieden in Kontakt mit der Natur finden können. In Anbetracht dessen können wir: Raquel Rebeca Carrillo, Aníbal, Sandra, Tania, Lore, Ovi, Arturo, Teo und Ylse nicht aufgeben. Wir sehen das als Lektion an um noch besser zu werden. Wir bedanken uns um die Sorge und Hilfe unserer Kunden und Mitarbeiter.

CC
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Cabaña Ita Kua völlig abgebrannt

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.