Das Abenteuer beginnt

Asunción: Heute beginnt die einzigartige Expedition, um die 20 Finalisten des Wettbewerbs “Kolosse der Erde“ zu besuchen und die Gewinner zu ermitteln. Ein Abenteuer der besonderen Art.

Die Organisation “A todo pulmón“ ist federführend für den Event. 55 Personen umfasst die Delegation, darunter Journalisten, Forstingenieure und Vertreter verschiedener Unternehmen sowie Organisationen, die seit Mitternacht auf dem Weg sind. Bis zum Sonntag wird die Expedition den Chaco und das Departement Concepcion aufsuchen.

Insgesamt wird es 9 Expeditionstage geben, aufgeteilt in drei Etappen, wo Sie die wahren Dimensionen der Bäume in der Endauswahl überprüfen können. Es wird auch eine schöne Gelegenheit sein, die Geschichte der Gemeinden, Familien oder Menschen, die sich um sie kümmern, zu schätzen.

Nach der Reise wird die Preisverleihung der sechs Kolosse der Erde 2018 organisiert, die am 5. September stattfindet. Die Gewinner erhalten eine Urkunde, Öko-Tourismus-Pakete und ein Mobiltelefon.

Wochenblatt / Hoy

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.