Der Schlaf in Zeiten der Pandemie

Asunción: Die Veränderung von Routine, Stress, Unsicherheit und Angst in Zeiten der Pandemie beeinflusst den Schlaf, eine wesentliche Aktivität für das reibungslose Funktionieren des Körpers. Das Gesundheitsministerium gibt einige Ratschläge, um besser zu schlafen.

Ein gestärktes Immunsystem, beste Laune und optimale geistige Leistungsfähigkeit sind bei einer guten Nachtruhe möglich. Die Pandemie in Zeiten unter Covid-19 veränderte jedoch die Routine aller und verursachte ein hohes Maß an Stress, Unsicherheit und schlechter Laune.

Im Gegenzug wird eine Reihe negativer Folgen wie Energiemangel, Reizbarkeit, pessimistische Gedanken und Komplikationen im Familienleben ausgelöst. Das Gesundheitsportfolio hat einige Tipps zur Verbesserung des Schlafes zusammengestellt.

Stehen Sie jeden Tag zu gleicher Zeit auf und gehen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett. Wenn es bereits einen unregelmäßigen Zeitplan gab, ist es ein guter Zeitpunkt, ihn anzupassen.

Versuchen Sie, Ihre sportlichen Aktivitäten am Morgen zu organisieren. Trainieren Sie nicht abends vor dem Schlafengehen.

Durch die Aufrechterhaltung einer Routine aus Ernährung, Beruf und körperlicher Aktivität wird dies zu einem regelmäßigen und erholsamen Schlaf beitragen. Vermeiden Sie Kaffee, Nikotin, alkoholische Getränke und andere Stimulanzien. Essen Sie nicht sehr spät abends.

Versuchen Sie sich vor falschen Informationen und alarmierenden Inhalten zu schützen, da solche Nachrichten Stress erzeugen und einen gesunden Schlaf behindern können. Sie sollten sich vor dem Schlafengehen entspannen.

Schaffen Sie eine angenehme Schlafumgebung. Vermeiden Sie elektronische Geräte wie Handys, Tablets, Computer und Fernseher in der Nähe ihres Bettes, da sie schädliche Einflüsse auf das körperliche Wohlbefinden haben können.

Wochenblatt / Hoy / Gesundheitsministerium

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Der Schlaf in Zeiten der Pandemie

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.