Deutsche und internationale Küche

Asunción: El Molinillo de Café (Julián Alarcón und Molas López) ist das Gourmetrestaurant und die Cafeteria von Casa Rica, das täglich ein Menü mit deutscher und internationaler Küche sowie landestypischen Gerichten und Desserts anbietet.

Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag von 07.30 bis 21.00 Uhr; samstags von 07.30 bis 21.30 Uhr; Sonn- und Feiertage von 8 bis 21 Uhr. Reservierungen unter (021) 729-0016.

Im Restaurant El Molinillo können Sie Frühstück und Mittagessen sowie Snacks und After-Office genießen. Das Restaurant bietet auch spezielle Gerichte mit hochwertigen Zutaten an, mit denen verschiedene Aromen genossen werden. Es hat auch eine Vielzahl von Getränken wie Weine, Biere und Spirituosen aus zahlreichen Ländern im Angebot.

Einige Menüvorschläge, die bei den Gästen am besten ankommen, sind: Fischsuppe vom Surubi, Gnocchi, Lasagne, Caesar-Salat mit Hühnchen, gefüllte Filets (sautiert mit Champignon, Mangold und Kartoffeln), Schweinefilets in Senfsauce und Gemüsehaube sowie weitere.

Die Geschichte von Casa Rica beginnt mit der Einwanderung von Walter Lange (Kaufmann) und Benedikto Hiebl (Bäcker) aus Deutschland in der Stadt Asunción in den 1920er Jahren. Hiebl begann seine Waren am Anfang in der Gegend von Villarrica mit einer bescheidenen Produktion von Brot und Gebäck von Haus zu Haus zu verkaufen. Walter widmete sich dem internationalen Handel. Mit ihnen begann eine Arbeitskultur.

Ihre Kinder heirateten in Asunción. Mit der Zeit eröffnete Langes Tochter und Schwiegertochter von Hiebl, Hertha Lange de Hiebl, 1988 ein Restaurant in Villa Morra mit ihrer eigenen Kreation der deutschen Küche. Von hier aus begeisterte sie die Gäste mit traditionellen Rezepten wie Apfelstrudel, Schnitzel, Stollen und Brezeln. Zur Herstellung authentischer deutscher Rezepte wurden spezielle Zutaten aus dem europäischen Land importiert.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.