Ein Mann in Not

Horqueta: Viele Verantwortliche, seien es Journalisten, Politiker oder Beamte sind immer in Erklärungsnot gegenüber der Öffentlichkeit wenn es Probleme gibt. Alder González hat ein großes Problem.

Er ist zuständiger Leiter des staatlichen Stromversorgers ANDE in Horqueta. Dort haben die Kunden seit zwei Tagen keinen Strom. González erklärte, neun Techniker der ANDE seien intensiv dabei, die Probleme von tausenden Nutzern zu lösen, die seit zwei Tagen bestehen würden.

Er wies weiter darauf hin, dass die ANDE auch Privatpersonen einsetze, die so eine Wiederherstellung der Energieversorgung garantieren könnten, aber alles brauche seine Zeit. Schwere Stürme hätten mehrere Bäume entwurzelt, die viele Leitungen beschädigten. Das sei in mehreren Bereichen der Fall. Aus diesem Grund könne die ANDE den Dienst noch nicht wieder regenerieren. González empfahl, die Schäden über die Nummer 160 zu melden, um so schneller alle Orte lokalisieren zu können.

Quelle: ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.