Ein neuer Park in Loma Plata zum Wohle der Bevölkerung

Loma Plata: Auch im Chaco versucht man der Bevölkerung Oasen anzubieten, die der Erholung dienen. Jetzt hat die Stadtverwaltung von Loma Plata ein Projekt der Öffentlichkeit übergeben, das dem Wohl aller Bürger der Stadt dienen soll.

Am Mittwoch hat die Gemeinde Loma Plata den neuen Park im Stadtviertel Residencial Sur eingeweiht und er ist jetzt offiziell für die Bevölkerung zugänglich. Hier gibt es neben Spielplätzen auch die Möglichkeit Sport zu treiben.

Der Bürgermeister von Loma Plata, Walter Stoeckl, schätzte während seiner Rede die Bemühungen der Nachbarschaftskommission für die Realisierung dieses Projekts und bat die Bewohner, sich um den Park, die Einrichtungen und deren Erhalt zu kümmern, sodass der Park als Vorbild im Bezirk von Loma Plata dienen soll.

Er hob außerdem die koordinierten Arbeiten hervor, vor allem durch die Einwohner aus Loma Plata, der Kooperative Chortitzer und der Nachbarschaftskommission des Stadtviertels Residencial Sur.

Der Präsident der Nachbarschaftskommission, Professor Edgar Gómez, dankte der Gemeinde und den Nachbarn, die auf unterschiedliche Weise zur Verwirklichung dieses Traums beigetragen haben. „Manchmal brauchen Projekte, die in den öffentlichen Institutionen diskutiert werden, Zeit, weil sie ihre Prozesse durchlaufen müssen. Aber mit Geduld wurde das Vorhaben Wirklichkeit“, sagte er.

Der Park verfügt über eine komplette Umzäunung, ausreichende Beleuchtung, 3 Eingangstore, eines davon für Fahrzeuge. Lokale Unternehmen haben im Rahmen einer Ausschreibung, mithilfe der Nachbarschaftskommission, das Projekt in die Tat umgesetzt.

Wochenblatt / Chaco Sin Fronteras

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.