Ein Todesopfer bei schwerem Verkehrsunfall in Independencia

Kolonie Independencia: Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern bei Vista Alegre im Bezirk Independencia, Departement Guairá. Dabei ist ein Todesopfer zu beklagen, eine weitere Person wurde schwer verletzt.

Das Unglück ereignete sich gestern gegen Mittag. Anscheinend verlor der als Javier Domingo Rebioso (57) identifizierte Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug der Marke Toyota und prallte gegen einen Baum. Er starb noch am Unfallort.

Eine weitere Insassin in dem Fahrzeug, als Dodi Mabel Acosta identifiziert, kam schwer verletzt in das Bezirkskrankenhaus Independencia. Laut dem Bericht von Zeugen soll der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein.

Wochenblatt / Paraguay.com / El Informante Guairá

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.