Enrique Iglesias in Paraguay

Seit vergangenen Dienstag, den 17. März, begann der Vorverkauf für das Konzert des spanischen Popstars Enrique Iglesias, die Veranstaltung ist am 18. April.

Das Konzert in der paraguayischen Hauptstadt findet im Jockey Club in Asunción statt, im Rahmen seiner Welttournee Sex & Love. Mit dabei sind spezielle Gäste, wie die Gruppe Gente de Zona mit der er seinen Hit Bailando kreierte sowie Juan Magán.

Folgende Eintrittskarten in den verschiedenen Preiskategorien sind verfügbar:

  • Vip Enrique Iglesias Gs. 1.050.000
  • Vip A und B Gs. 870.000
  • Vip Platinum Gs. 810.000
  • Vip C und D 650.000 Gs.
  • Vip Premium-Gs. 525.000
  • Vip E und F Gs. 395.000
  • Preference A und B Gs. 250.000
  • Vip Campo Gs. 175.000
  • Campo Gs.135.000
  • Platea Gs. 125.000

In zehn Studienalben und mehr als 100 Millionen weltweit verkauften Exemplaren ist der Künstler schon lange ein Weltstar. Er trat auch mit verschiedenen anderen Bands auf und produzierte gemeinsame Titel die auch Welthits wurden, unter anderem Wisin und Yandel, Magán, Pitbull und Anthony Touma.

Karten werden, wie eingangs erwähnt, ab dem kommenden Dienstag um 13:00 Uhr verkauft. Verkaufsstellen sind Red UTS, parallel können auch Tickets über die Hotline 416 7800 reserviert und erworben werden, dabei muss die Bezahlung über eine Kreditkarte erfolgen.

Der Veranstalter rechnet mit großen Besucherzahlen, Interessenten sollten möglichst schnell reservieren, im Gegensatz zu anderen Popgrößen, die in Paraguay auftreten, erscheinen die Eintrittspreise relativ moderat.

Quellen: ABC Color, Hoy.com, Foto: enriqueiglesias.com

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

Kommentar hinzufügen