Erneute Unwetter in 11 Departements

Asunción: Wie der meteorologische Dienst vor wenigen Minuten bekanntgab, gibt es erneute Warnungen vor Sturmböen und starken Regen für insgesamt 11 Departements des Landes.

Während des kompletten Nachmittags bis in die frühen Abendstunden kann es auf fast dem ganzen paraguayischen Territorium stellenweise zu starken Regenfällen und Sturmböen kommen. Laut der Warnung mit der Nummer 30/2017 werden besonders in den Departements Concepción, San Pedro, Cordillera, Caaguazú, Paraguarí, Central, Amambay, Canindeyú, Presidente Hayes, Alto Paraguay und Boquerón besagte Phänomene erwartet.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen