Expo 2011 vom 9. bis zum 24. Juli

Mariano Roque Alonso: Die Organisatoren der Expo 2011 informierten heute darüber, dass die größte Ausstellung Paraguays aus den Sektoren Viehzucht, Industrie, Landwirtschaft und Handel vom 9. bis zum 24. Juli andauern wird und der Einheitseintrittspreis 15.000 Guaranies beträgt.

Bei der gegebenen Pressekonferenz sagten die Präsidenten der Industrieunion Paraguays (UIP) sowie der ländlichen Vereinigung (ARP) dass die speziellen Tage, an denen Studenten keinen Eintritt zahlen müssten, der Montag und Dienstag der ersten Woche sowie der Montag, Dienstag und Mittwoch der zweiten Woche wären.

(Wochenblatt / Abc)

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.