Expo 2021 abgesagt

Mariana Roque Alonso: Auch wenn dies für viele keine wirkliche Überraschung sein wird, wurde die Expo 2021 genau so wie im letzten Jahr abgesagt. Grund dafür ist weiterhin die Pandemie, durch die große Menschenmengen als zu gefährlich erachtet werden.

Die Kommission, die normalerweise mit der Planung der Messe beauftragt wird, beschloss schon seit längerem die Streichung. Jedoch heute erst wurde dem möglichen Publikum dies offiziell mitgeteilt. Der übliche Zeitraum für die Durchführung sind die Winterferien, wodurch man Mitte Juli hätte die Tore offnen müssen.

Wochenblatt / Twitter

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Expo 2021 abgesagt

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.