DANKE

Asunción: Nach dem abrupten Ende der Wochenblatt Facebook Seite haben sich unsere Zugriffszahlen aus zwei Gründen wieder erholt, zum einen die tägliche Neugierde der Leser, zum anderen der neue Telegram Kanal, der mit Vorschau schnell informiert.

Nachdem uns am Morgen des 13. Mai 2021 die Facebook Seite des Wochenblatts deaktiviert wurde, übrigens bis jetzt also dauerhaft, mussten wir switchen und auch auf Leserwünsche eingehen. Zum einen richteten wir den Telegram Kanal ein und zum anderen eine Facebook Gruppe, die Dank der Treue der Leser wieder zur Erholung der Zugriffszahlen führte.

Das Wochenblatt, welches dieses Jahr 12 wird, hat 28.640 Artikel in seinem Archiv, welches aktuell bis ins Jahr 2011 zurückreicht. Wer im Suchfenster ein Begriff eingibt kann dazu einen Auszug aller Artikel zu dem Thema finden, was bei einigen Begriffen wie Auswandern durchaus interessant sein kann.

Wochenblatt

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “DANKE

  1. Facebook hat noch niemals und fuer kein Unternehmen als Werbung funktioniert. Es dient allenfalls der Selbstdarstellung im engsten Freundeskreis mit neuen Katzen und Hundebildern und schafft keine neuen Interessenten oder gar Kunden

  2. Ich sage DANKE, weil ihr auch diejenigen die nicht Spanisch sprechen auf dem Laufenden haltet und euch bemüht uns allen Zugang zu den Neuigkeiten Paraguays zu geben. Am meisten freue ich mich über den Telegram-Kanal. <3

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.