Fischfestival in Itapuá

San Cosme y Damián: Wer Fisch liebt und Sehenswürdigkeiten entdecken will sollte sich einen Termin im Kalender rot markieren. Die Gemeinde aus San Cosme y Damián organisiert das 21. Fischfestival im Monat September.

Es findet am Samstag, den 23. September, statt. Hausfrauen, Nachbarschaftskomitees und soziale Einrichtungen unterstützen die Gemeinde bei dem Festival. Gerichte und Speisen auf Basis von Fischen werden den Besuchern in allen Variationen angeboten.

Laut dem Leiter der Jesuitenmission von San Cosme y Damián, Rolando Barboza, würden immer mehr Touristen die Gegend besuchen.

83 Kilometer von Encarnación liegt die Gemeinde entfernt. Sie ist von der Rote 1 über eine 27 kilometerlange Asphaltstraße gut zu erreichen. Die Sanddünen, eine Sternwarte und das Naturschutzgebiet Aguapey sind weitere Anziehungspunkte für interessierte Besucher.

Wochenblatt / ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.