Frauen-Rugby: Paraguay erreicht einen herausragenden zweiten Platz

Asunción: Das Rugby-Team der Frauen konnte die Silbermedaille im südamerikanischen Rugby Turnier #SAR7s gewinnen.

Bei der südamerikanischen Frauen-Rugby-Union in Montevideo, Uruguay, belegte die paraguayische Nationalmannschaft einen hervorragenden zweiten Platz und verlor nur ein Spiel.

Nach zwei Siegen gegen Peru und Uruguay und einer Niederlage gegen Brasilien gelang es den Paraguayerinnen, die Gruppenphase zu überwinden.

In der zweiten Runde konnte die paraguayische Rugby-Mannschaft sich gegen Argentinien und Kolumbien durchsetzen, um sich im großen Finale erneut gegen Brasilien zu behaupten, bei dem es besiegt wurde.

https://twitter.com/sndpy/status/1333140852663873537

Die “Yakares”, so der Spitzname des Rugby-Teams, eroberte damit einen wertvollen zweiten Platz in einem in Paraguay wenig geförderten Sport.

Wochenblatt / NPY / Twitter

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.