Freimaurer: Selten so offen gezeigt

Asunción: Obwohl die Freimaurer Inn Paraguay öffentlich bekannt und als Institution registriert sind haben sie Zeichen, Symbole und Worte die außer ihnen keiner kennt. Hier ein Einblick in eine Verbindung, der 25 Parlamentarier angehören.

Staatsanwalt Édgar Sánchez Caballero, Großmeister der Freimaurer Loge Simbólica del Paraguay, erklärt in einem Interview mit Augusto Dos Santos vieles aus ihrer Vereinigung und gibt einen kleinen Einblick hinter die Maurern, wo die Zukunft des Landes vorbereitet wird.

Traditionelle Symbole, Zeichen, Griffe und Wörter, die man untereinander nutzt, um sich zu erkennen, werden nur verbal weitergegeben. Insgesamt 11 Senatoren und 14 Abgeordnete brauchen diese Zeichen jedoch nicht. Sie kennen sich persönlich und arbeiten noch wenigstens bis 2023 zusammen unter einem Dach.

Wochenblatt / GEN

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

15 Kommentare zu “Freimaurer: Selten so offen gezeigt

  1. sprengen die bude … nur korrupte schweine und nur auf sich selber interessiert … den kleinen gehen denen am arsch vorbei, deswegen sitzen ja auch soviel in der politik damit weiter gehamstert werden kann die kohle ….

  2. Wenn ich diesen „Herren-Menschen“ sehe in seinem Sakko, größer als mein Zweimannzelt, boah, was ist mir übel!

    Weg mit diesen Parasiten!

  3. Dazu ist nur festzustellen: Der überwiegende Teil des paraguayischen Justizwesens besteht, soweit bekannt, aus Freimaurern. Ex-Präsident Cartes bekannte sich öffentlich dazu der Freimaurerei anzugehören. Personen wie Soros gehören selbstredend auch zu diesem erlauchten Kreis und mit ihm wohl zigtausende Politiker oder Möchtegernpolitiker dieser Welt. Benötigt man noch mehr Beweise für deren „Wohltaten“? Und außerdem: Wenn dieser Club wirklich nur Gutes und Heilbringendes für die Menschheit wollte, warum geschieht dann alles im Verborgenen?

  4. Dass da keine Frauen zugelassen werden spricht für diesen Amigo-Verein für sich und unsympathisch für mich, will ja keinem Homoverein beitreten. Nur ein Deckmantel für die korrupte faltige Säcke.

    1. Man sollte diese Dreckssäcke gar nicht heroisieren! Es sind ALLES Volksverräter übelster Sorte! Auch tut keiner von denen was „Gutes“, obwohl sie das ja heuchelnd Hervorlügen! Es ist eine Mafia! Nichts anderes. Alles andere wäre Naiv. Von Kindstötungen, Bestechung, Schmiergelder bis zu Mord! Es alles dabei, was dieser Abschaum der Gesellschaft zu bieten hat! Unsere Regierungsvertreter hängen ganz tief mit drin! Normalerweise müssten die alle eingesperrt werden, aber selbst die Justiz Schergen hängen mit drin!

      1. Ja, so sehe ich das genauso wie Sie. Das einzig Gute was die Freimaurer-Mafia (Bilderberg-Konferenzen) tut ist etwas Gutes für sich zu tun in Form, dass ihr ihr Geld auch fleißig vermehrt und etwas mehr als der Teuerung anpasst und wenn noch ein paar Krümel abfallen, können es die Armen ja suchen und sich vollfressen damit.

  5. Man sagt ja immer so, Schönheit kommt von Innen ….aber es ist schon bemerkenswert wie hässlich die Elite dieser Welt ist. Da geht ganz kranker Scheiß ab bei den oberen Zehntausend… und das sieht man denen an!!! NWO wir kommen…

  6. Kuno Gansz von Otzberg

    Antworten

    Also da im Video wird gesagt dass unter Marito „mehr denn je Freimaurer im Parlament sitzen“. Mehr als unter Cartes nach dem Kontext.
    Ich weiss nicht was „die Pennersche“, Bajac, sich traeumt, das Parlament „unter dem Segen Gottes“ zu stellen; „Pro Life“ zu sein bei solcher Anzahl freimaurerischer Saecke als Senatoren und Abgeordnete. Die Lachen sich doch nur ins Faeustchen ueber die naive „Pennersche“.
    Man will also den Hokuspokus des Goettlichen Segens auf solche Freimauerer runterregnen lassen ohne diesen Miststall vorher auszumisten: das Resultat ist ein Korruptionssumpf sonder gleichen. Auf solche Schnapsidee kommt wohl nur eine Frau (die Pennersche) die im Geiste Isebels „kreucht und fleucht“, wie Luther es nennen wuerde und ist gleichbedeutend damit „den Teufel mit dem Weihwasser bespritzen zu wollen“.
    Jesus jug die Geldwechsler zuerst aus dem Tempel da dieser wegen diesen Elementen „zur Raeuberhoehle“ geworden war.

    1. Kuno Gansz von Otzberg

      Antworten

      Man beachte die „Essse Caffe“ Marke die diese „Honoratoren“ trinken. Teures Zeugs aus Italien. Keine Matsui, James oder Tokyo wie unsereins sich mit abplagen muss. Tassen, Espressoautomat, usw alles der Marke Essse Caffe. Sogar die Werbung im Video ist von Essse Caffe Italia. Gehoert Essse Caffe den Freimaurern oder deren Mitglieder?

  7. ALLES ELEND geht von diesen bastarden aus ! 1 ter 2 ter Weltkrieg alle kriesen gebiete dieser Welt , der sogenannte islamische Staat und Terror sind HAUSGEMACHT ! Die Rothschilds und seine Gauner komplizien zerstören diese Welt !

  8. Die Gruppe ist für Freimaurer, ‚Suchende‘ und Interessierte.

    Ihre Mitglieder verwirklichen im freundschaftlichen Dialog die Idee von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Humanität und Toleranz unabhängig jeder Organisation.

    t.me/freimaurerei

    1. Ja, schöne Grundsätze zeigen die Freimaurer, in Wirklichkeit geht es um den Werterhalt ihrer Güter, dafür ist die Idee von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Humanität und Toleranz sehr willkommen. Ja, dumm sind sie nicht die Freimaurer.

    2. Ich hab da eine neue Prämisse für unsere Freimauervereinigung: Ihre Mitglieder verwirklichen im freundschaftlichen Dialog die Idee von VERNUNFT. Da werden Sie, mein lieber @Suchifindi so Ihre Probleme haben das überhaupt in`s Spanische zu übersetzen. Was ist Vernunft? Rechtsanwälte zu rekrutieren sicher nicht, weil Rechtsanwälte nicht vernünftig sind, wegen ihrer Verpflichtung zur so genannten Rechtspflege. Ihr seid ***** bzw. gratis Soldaten für den Hochgrad.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.