Fußballer verklagt Model wegen Erpressung

Asunción: Wer kennt den Albirroja Verteidiger Paulo Da Silvia nicht? Ebenso kann man fragen: Wer kennt Gabi Wolscham nicht? Ein paraguayisches Model was seit Jahren erfolgreich zu sein scheint. Doch auf privater Ebene kam es zu Problemen.

Paulo Da Silva war eine kurze Zeit mit dem Model zusammen. Als er sie verließ, zeigte sie ihm einen Laborbefund wonach sie schwanger sei. Doch dies konnte unmöglich stimmen, da Da Silva zur Zeit der vermeintlichen Schwangerschaft nicht mal im Land war. Selbst der aktuelle Lebensgefährte des Models sagte Da Silva, dass Wolscham niemals schwanger war.

Wolscham forderte von Da Silva und seiner Ehefrau Geld im Tausch für Fotos und Informationen. Diese Forderung sorgte dafür, dass Da Silvas Ehefrau die Scheidung einreichte. Auch wenn es die Beziehung gegeben hat, ist der Umstand mit der Schwangerschaft reine Erfindung. Mit der von Da Silva gestellten Strafanzeige fordert er nun einen Haftbefehl für das Model. Auf eine finanzielle Entschädigung durch sie verzichtet er hingegen.

Wochenblatt / Abc Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

5 Kommentare zu “Fußballer verklagt Model wegen Erpressung

  1. Wer kennt den Albirroja Verteidiger Paulo Da Silvia nicht? Wer kennt Gabi Wolscham nicht? Antwort: ich, weder persönlich noch vom hören sagen. Halt, stimmt nicht ganz. Jetzt kenne ich sie ja.
    Wobei, nichts weltbewegendes. Jeder DÖCHler, der einmal kurz oder lang mit einer hiesigen zusammen war, wird sich mit ähnlichen Problemen und Forderungen konfrontiert sehen.

  2. Dieses Model hat drei Kinder (bestimmt von drei verschiedenen Männern) und geht sicher nicht in den Knast.
    Man kann nur hoffen, dass es eine Sache mit Signalwirkung ist.
    Aber es kommt am Ende wohl auch nichts dabei raus, weil diese Hure sicher beste physische Kontakte zu Politik und Justiz unterhält. Den Namen Wolscham habe ich schonmal gehört, scheint eine ziemliche Skandalnudel sein. Aber hey, so kommt die Tuse ins Gespräch und hat 558.000 Follower bei Instagram. Das ist unsere Welt.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.