Gefährliche Blitzeinschläge im Süden von Paraguay

Ayolas: Der Süden von Paraguay wurde gestern von schweren Unwettern getroffen. Es kam zu mehreren Blitzeinschlägen. Einer traf das Gesundheitszentrum in Ayolas.

Eine Vielzahl von Patienten war in dem Gesundheitsposten von Ayolas, Departement Misiones, anwesend und wartete auf eine Konsultation als ein Blitz einschlug. Keiner der Betroffenen, auch das medizinische Personal, erlitt Verbrennungen, jedoch wurden einige ohnmächtig.

Eine der Betroffenen, Dr. Elizabeth Achucarro, erwähnte, dass die meisten Anwesenden durch das Ereignis einen Schrecken erlitten haben. Alle Personen wurden jedoch in das Krankenhaus von Ayolas gebracht, um zu überprüfen, dass sie keine Folgeerscheinungen im Zusammenhang mit dem Blitzschlag erlitten hatten.

Die klimatische Instabilität führte zu weiteren schweren Gewittern am gestrigen Nachmittag, aber Stunden später fielen nur mehr Niederschläge ohne unwetterartige Phänomene.

Die Gewitter fühlten sich auch in mehreren Städten von Itapúa stark an, so auch in Carmen del Paraná, wo in der Nähe der Schule Germán Wilke am Stadtrand der Gemeinde gegen Mittag ein Blitz in einen Baum schlug.

Nach dem Bericht der Freiwilligen Feuerwehr vor Ort, habe der Blitzeinschlag auch die Stromleitung getroffen, worauf in zwei Räumen der Bildungseinrichtung ein Feuer ausgebrochen sei. Die Einsatzkräfte brachten den Brand aber schnell unter Kontrolle.

Glücklicherweise war zum Zeitpunkt des Blitzeinschlags kein Kind oder Lehrer vor Ort. Die Schulleitung entschied aber, dass aus Sicherheitsgründen am Nachmittag kein Unterricht durchgeführt wird.

Wochenblatt / Ultima Hora

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.