Geld im Automaten vergessen: Ehrlicher Finder sucht den Besitzer

Ypacaraí: Ein Mann entdeckt mehr als eine Million Guaranies an einem Geldautomaten. Sofort danach macht er sich auf die Suche nach dem Besitzer, in diesem Fall eine Frau.

Osvaldo Castro, Arbeiter aus Ypacaraí, erhielt den Applaus und die Bewunderung von Hunderten von Menschen dafür, dass er sich inmitten so vieler Krisen als großartiges Beispiel für Ehrlichkeit erwiesen hat. Der Mann fand 1.100.000 Gs. an einem Geldautomaten, weit davon entfernt, es zu behalten, suchte er überall nach dem Besitzer und gab die Summe vollständig zurück, ohne dafür eine Belohnung zu verlangen.

Der Stapel grüner Geldscheine lag auf dem Geldautomaten. Der Mann nahm Geld, sah sich den Kontoauszug an, der Vidalia Colmán gehörte und begann in der Stadt nach ihr zu suchen. Als er sie nicht finden konnte, gab er nicht auf und rief die Bank an, um sich zu informieren.

Nach ein paar Stunden kontaktierte Colmán Castro und bekam ihr Geld zurück, das sie anscheinend verzweifelt gesucht hatte, da es ein großer Teil ihres Gehalts ist. Die Frau konnte ihre Emotionen nicht zurückhalten und bedankte sich bei dem jungen Mann für seine edle Geste.

Wochenblatt / Extra

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

2 Kommentare zu “Geld im Automaten vergessen: Ehrlicher Finder sucht den Besitzer

Kommentar hinzufügen