Gewalt gegen Männer ist auch real

San Pedro: Ein 56-jähriger Mann erzählte, wie ihn sein Ex-Frau mehrmals mit einem Stock geschlagen habe, nachdem er nach seinen Fahrzeugpapieren gefragt hatte. „Sie hat mich mit dem Stock auf die Brust, aufs Ohr, ins Gesicht geschlagen und auch Wasser über mich geschüttet. Wenn ich das getan hätte, wäre ich schon im Gefängnis”, erklärte er.

Es geht um Pablo Martínez, 56, gebürtig aus Capiibary, Departement San Pedro, der Verónica Cañete, 53, wegen häuslicher Gewalt anzeigte.

Nach seiner Aussage lebe er wegen ständiger Misshandlungen seit einem Jahr von der Frau getrennt. Er behauptet, er habe die Frau mit ihren vier Kindern im Haus gelassen. Martinez besitzt einen Lastwagen, mit dem er Möbel verkauft, hat jedoch keine Fahrzeugpapiere, da sich die Frau diese auch angeeignet habe.

Er sagte, er habe sie um die Dokumente gebeten, ihn aber vor den Augen seiner eigenen Kinder mit einem Stock geschlagen und ihm auch Wasser ins Gesicht geschüttet.

„Ich habe lange den Mund zugehalten. Ich habe nie Frauen geschlagen, aber ich war in jeder Hinsicht ein Opfer. Ich bin mir sicher, wenn ich derjenige wäre, der zugeschlagen hätte, wäre ich bereits im Gefängnis“, sagte Martínez, der Gerechtigkeit fordert.

Die Frau bestritt den Vorfall gegenüber den lokalen Medien und sagte, dass der Mann diese Dinge nur sage, nachdem er gegen Covid-19 geimpft worden sei und er eine psychiatrische Behandlung benötige.

Wochenblatt / NPY

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Gewalt gegen Männer ist auch real

  1. Ja, gvo-Impfungen. Da kann das schon mal passieren. Also wenn meine Frau das mit mir machen würde, dann würde ich sie mit Handschellen aum Bauch aufs Bett fixieren und ihren Hintern mit Senf einstreichen. Den scharfen!

    19
    8

Kommentar hinzufügen