Golf: Paraguayer qualifizieren sich für das große Finale in Kitzbühel

Asunción: Auch wenn Golf eher weniger im Land gespielt wird, erreichte ein Duo am letzten Sonntag einen beachtlichen Erfolg beineinem Turnier, um sich für das große Finale im österreichischen Kitzbühle zu qualifizieren.

Das paraguayische Duo, die Golfer Andrea Semidei und Lidia Villalba, haben am letzten Sonntag das Qualifikationsturnier für den Audi Quattro Cup – eines der wichtigsten Amateur-Events der Welt – gewonnen, nachdem es den Parkour mit 86 Schlägen absolvierte.

Der selektive Wettbewerb wurde auf dem Golfplatz des Centenario Clubs (Surubi’i, in der Stadt Limpio) ausgetragen, an dem 200 Spieler, d.h. 100 Teams, teilnahmen.

Mit 80 Schlägen teilten sich das Duo Anahí Servin und Iván Amarilla sowie die beiden Golfer Marcelo Murdoch und Miguel Murdoch den zweiten Platz. Serviní gewann auch den Sonderpreis für die genauesten Abschläge. Der beste Golfer in der Kategorie Approach, auch Annäherung genannt, war Cristian Benítez.

Ebenso gewann das Team Nieves Murdoch und Luis Abente eine Auszeichnung für die besten Abschläge in der Kategorie Damen und Herren. Am Ende des Turniers wurden auch Preise verlost, die von der Firma Diesa S.A. bereitgestellt wurden.

Damit vertreten das Duo Semidei und Villalba Paraguay beim internationalen Finale, das vom 12. bis 16. September im österreichischen Kitzbühel ausgetragen wird.

Eine weitere exklusive Anlage zum Golfspielen befindet sich unter anderem in San Juan de Paraná, der Club Campo Residencial Aguavista. Das Areal liegt nur 15 Kilometer von Encarnación entfernt und umfasst eine Fläche von 307 Hektar. Nicht nur Golfspielen ist möglich. Radfahren, Segeln und Tennis und Schwimmen sind weitere Alternativen, die angeboten werden.

Wochenblatt / El Nacional

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentare zu “Golf: Paraguayer qualifizieren sich für das große Finale in Kitzbühel

Kommentar hinzufügen