Hamburger: Am liebsten mit doppeltem Käse

Asunción: Hamburger gehören zu den von Paraguayern am beliebtesten ausgewählten Gerichten, aber der Klassiker mit doppeltem Cheddar-Käse steht laut einer Analyse über die Konsumtrends von PedidosYa als Favorit auf dem Siegertreppchen.

Jeden 28. Mai wird der Internationale Tag des Hamburgers gefeiert, der Star vieler Fast-Food-Häuser. Nach Angaben des Liefer- und Schnellhandelsunternehmens PedidosYa wurde das Gericht nach und nach zu einer Ikone der “Feinschmeckerkultur“ in Paraguay mit einem Umsatzwachstum von 64 % in den letzten Jahren.

Asunción, Fernando de la Mora und Lambaré sind die Städte, in denen der wachsende Trend des Hamburgerkonsums zu beobachten ist. Dazu kommen San Lorenzo und Ciudad del Este.

Über geografische Punkte hinaus zeigt die von PedidosYa durchgeführte Studie, an welchen Tagen und zu welchen Zeiten ihre Kunden Hamburger am liebsten essen. Die Paraguayer ihrerseits bestellen nachts mehr und erreichen ihren Verbrauchsgipfel am Samstag um 20:00 Uhr, gefolgt von Freitag um 19:00 Uhr und Sonntag um 20:00 Uhr.

Der Hamburger-Boom ist Realität; Wir finden immer mehr Hamburger-Restaurants und ihre Nachfrage wächst immer mehr. Ein Gericht, das früher nur in Fast-Food-Häusern zu finden war, ist heute auf den Speisekarten aller Restaurants zu finden.

Obwohl die am häufigsten nachgefragten Produkte auf Fleisch basieren, können wir heute die vegetarische Variante nicht außer Acht lassen, die ideal ist, um den Geschmack aller Gaumen zu befriedigen. Mit einem Wachstum von 214 % kann man sehen, welche Popularität diese neuen Optionen im Land gewinnen.

Oft macht die Vielfalt die Auswahl schwierig, aber im Fall von Paraguay sind die Top 3 folgende Hamburger: 1. Doppelter Cheddar-Käse 2. Doppeltes Fleisch mit amerikanischem Käse und Spezialsauce und 3. Doppeltes Fleisch mit Cheddar, gegrillten Zwiebeln und Speck.

Wochenblatt / El Nacional

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentare zu “Hamburger: Am liebsten mit doppeltem Käse

  1. Wenn diese Spezialsoße diese hellgelbe Pampe ist, dann wird mir schon vom Gedanken schlecht.
    Ich habe diesen Hamburger-Trend in D auch nie verstanden. Dann noch mit fettigen Pommes anstatt Salat
    Ich dachte in PY isst man Lomitos als Fastfood.

Kommentar hinzufügen