Herzrasen und Halluzinationen

Ñemby: Ein weiterer Versuch Marihuana Cookies zu backen ging schief. Drei Frauen vergifteten sich. Lesen sie hier warum diese alte Mode in Paraguay zur neuen Mode wird was die Anzeichen sind.

Drei Frauen zwischen 24 und 30 Jahren erlitten gestern Nachmittag Vergiftungserscheinungen nachdem sie Plätzchen aßen, die die Schwiegermutter einer der Frauen gemacht haben soll. Nicht nur, dass die Schwiegermutter ins Visier der Ermittlungen gerät, auch an den Fähigkeiten zu backen muss gezweifelt werden. Bäckt man die Plätzchen mit mehr als 180°C verliert das THC nicht nur seine Wirkung, sondern kann sich gesundheitsschädlich auf den Konsumenten auswirken. Ebenso kann bei der Menge übertrieben worden sein oder es war simple Absicht.

Die drei Verkäuferinnen Victoria Miranda (28), Liz Vergara (24) und Sara Galeano (30) dürften erst einmal genug davon haben. Dr. Osmar Leiva erklärte nach einer Untersuchung, dass die Patientinnen unter Herzrasen und Halluzinationen litten.

Da die Torte nicht aus einem Geschäft stammt, wird nun gegen die Schwiegermutter ermittelt. Die unfreiwilligen Opfer des Trips sollen heute, wenn möglich, bei der Staatsanwaltschaft ihre Aussage tätigen.

Neben den angesprochenen Symptomen wie Herzrasen und Halluzinationen kann es auch zu erröteten Augen kommen. Da erst vor Tagen ein ähnlicher Fall unter Jugendlichen vorkam und die Presse ausgiebig darüber berichtete, ist anzunehmen, dass hier nachgeeifert wird.

Wochenblatt / Abc Color

iOiO
CC

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

2 Kommentare zu “Herzrasen und Halluzinationen

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.