Heute und Morgen Impfungen für alle Altersklassen mit Vorerkrankungen

Asunción: Da nun auch Personen zwischen 18 und 49 geimpft werden können wenn sie ein ärztliches Attest vorzeigen können, welches ihre Vorerkrankung bestätigt, sind Mediziner besorgt, dass auch viele falsche Dokumente angefertigt werden können.

Zuerst muss man sich auf www.vacunte.goy.py registrieren. Die Ärzte sind darauf vorbereitet und sollen eigentlich keine Zertifikate ausstellen für Personen die nicht zu ihren Patienten gehören. Des Weiteren wird für das Austellen eines Zertifikates mit falschem Inhalt schon mit einer Gefängnisstrafe geliebäugelt, was schlussendlich jeder Mediziner selbst abwägen muss, ob und in welchem Umfang er sich daran hält. Sicherlich wird hier auch der eine oder andere finanzielle Aspekt eine Rolle spielen.

Wochenblatt / Twitter

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentare zu “Heute und Morgen Impfungen für alle Altersklassen mit Vorerkrankungen

  1. Lauft, lauft ihr Lemminge, lasst euch impfen und macht mich reich.
    Der Nasdaq 100 hat gestern wieder einen Höchststand erreicht. Das macht er seit Beginn der Corona-Krise fast jede Woche. 42% Gewinn in nur einem Jahr. Deutlich über 70% seit Beginn der Krise. Ich bin leider fast ein halbes Jahr zu spät auf den Zug aufgesprungen, weil der Nasdaq-100 mir zu wenig diversifiziert war. Ich steckte im MSCI-World, der nur halb so gut gelaufen ist. Aber inzwischen weiß ich, die Politik tut alles um die Corona-Party am Laufen zu halten und 50% habe ich seit Beginn der Corona-Krise auch im Sack!

Kommentar hinzufügen