Honda “Made in Paraguay”

Die japanische Firma Honda will in Paraguay Motorräder endmontieren, die für den heimischen Markt bestimmt sind. Die Fabrik soll nach Informationen des Fernsehsenders Latele in der zweiten Jahreshälfte in Ciudad del Este errichtet werden und Anfang des kommenden Jahres die Produktion aufnehmen.

Parallel zur Einrichtung der Fertigungsstätte sollen im zweiten Semester Schulungen für die zukünftigen Mitarbeiter laufen. Zu Beginn sollen drei Modelle „Made in Paraguay“ vom Band rollen, später soll die Produktpalette erweitert werden.

Das folgende Video zeigt Bilder der Modelle:

Laut einem Firmensprecher sollen damit die Verkaufspreise für Motorräder der Marke sinken.

Quelle: Paraguay.com