Hubschrauber landet während einem Fußballspiel

Yby Yaú: Für Aufsehen sorgte die Landung eines Hubschraubers der paraguayischen Luftwaffe während eines Fußballspiels. Der Grund war ein Notfall.

Niemand von den Spielern oder Zuschauern wusste erst einmal nicht wieso der Hubschrauber unplanmäßig auf dem Spielfeld aufsetzte. Die Aufklärung erfolgte aber kurze Zeit später durch das Militär.

An Bord wurde ein Soldat gebracht, der bei einem Unfall auf seinem Motorrad an der Straßenkreuzung von den Fernstraßen 5 und 3 schwer verletzt wurde. Sie liegt ganz in der Nähe des Fußballfeldes. Der Verletzte wurde in das Militärkrankenhaus nach Concepción geflogen.

Trotz der Anstrengungen am gestrigen Tag verstarb das Unfallopfer heute Morgen an den schweren Verletzungen.

Quelle: ABC Color

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen