Immer einen Besuch wert

Villarrica: Aufgrund der Covid-19-Pandemie kam es auch zu vielen Einschnitten im kulturellen Sektor. Nach und nach kommt es aber auch hier zu Lockerungen, wie bei den Museen.

Der Verantwortliche für das Museum “Maestro Fermin López“, Jorge Arturo Legal, berichtete erfreut darüber, dass seit vergangenem Montag die Türen der kulturellen Einrichtung wieder geöffnet sind.

Besucher können das Museum von Montag bis Freitag jeweils von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr besichtigen. Der Eintritt ist für 3 Personen und Minderjährigen mit allen vom Gesundheitsministerium festgelegten Hygienemaßnahmen möglich.

Legal stellte klar, dass die Besucher kein Objekt berühren oder in die Hand nehmen dürfen, sondern nur das Besichtigen oder Fotografieren der Ausstellungsstücke erlaubt sei.

Wochenblatt / Radio Guairá 840 AM

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.