Klimaanlage gerät in Brand

Fernando de la Mora: Bei der Hitze hilft meistens nur eine Klimaanlage etwas Linderung zu verschaffen. Jedoch fing so ein Elektrogerät Feuer und verursachte einen Zimmerbrand, bei dem es zu erheblichen Schäden kam.

Das Unglück ereignete sich Anfang der Woche in einem Haus im Süden von Fernando de la Mora. Glücklicherweise bemerkten die Familienmitglieder den Brand sehr schnell und konnten sich aus der Wohnung retten.

Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr und Helfer aus der Nachbarschaft konnte der Brand zügig kontrolliert werden. Nach dem Bericht der Einsatzkräfte sei die beschädigte Klimaanlage die Ursache des Brandes gewesen. Ob jedoch das Gerät einen Defekt hatte oder es am Stromanschluss lag ließ sich nicht genau feststellen.

Wochenblatt / NPY

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

Kommentar hinzufügen