Missbrauch von Antibiotika

Asunción: Die private Ärztekammer warnt davor, dass der falsche Einsatz von Antibiotika schwerwiegende Folgen hat. Die Mediziner empfehlen die Einnahme nur bei einer von 10 Personen, wenn dies bei spezifischen Symptomen erforderlich ist.

Die Entwicklung der Medizin führte dank Antibiotika zu einer wirksamen Heilung und zur Beseitigung schwerwiegender Krankheiten. Ärzte warnen jedoch vor seiner Verwendung, da zwei Szenarien vorgestellt werden; das virale und bakterielle Bild.

Um beide Fälle zu behandeln, muss auf der Grundlage der Laborergebnisse eine korrekte Diagnose erstellt werden, um sicher zu sein, ob die Verwendung des oben genannten Arzneimittels angemessen ist oder nicht.

Vom medizinischen Sektor des privaten Sektors wird gewarnt, dass der Organismus, wenn Antibiotika falsch verschrieben oder missbraucht wird, Resistenzen hervorruft und für Kinder schwere Folgen haben kann.

Wochenblatt / Paraguay.com

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Missbrauch von Antibiotika

  1. Fehlendes fachwissen der ärzte ist in diesem Missbrauchsfall leider das schwerste Argument! Antibiotika werden vor allem verschrieben, wenn man die Ursache der Krankheit nicht erfasst? Auch bei den Nutztieren wird Antibiotika als eine Art Wundermittel angesehen, es wird bei Allem verabreicht, oftmals schlicht profilaktisch.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.