Models auf dem Berg in Zeiten von Covid-19

Kolonie Independencia: Eine Gruppe von Models war am vergangenen Sonntag auf dem Berg Akati und das in Zeiten von Covid-19. In sozialen Netzwerken wird die Intervention der Staatsanwaltschaft für dieses “Vergehen gegen die Gesundheits-Quarantäne“ gefordert.

Eine Gruppe von 8 Models und Promoterinnen haben am Sonntag eine schöne Tour auf den Cerro Akati in der Kolonie Independencia gemacht. Was ursprünglich als ein ganz normaler, entspannter und nur glücklicher Tag aufhören sollte, endete in den sozialen Medien in einem Shitstorm.

Die Models haben in ihren Instagram-Accounts Fotos und Videos von ihrem Ausflug zu einem der am meisten bewunderten Punkte der Ybytyruzú-Berge geteilt. Auf einem Foto mit einem Quad, den sie bekommen haben, um bis zur Spitze des Cerro Akati zu gelangen, sieht man 8 Frauen, aber 7 sind diejenigen, die Asunción verlassen haben.

Innerhalb von wenigen Minuten wurden die Bilder geteilt und die Kritik ließ nicht lange auf sich warten. Viele haben angefangen, die Staatsanwaltschaft zu verständigen, indem sie forderten, dass sie eingreifen und die Models verhaften soll, weil sie die Bevölkerung “gefährdet haben, indem sie die Quarantäne verletzt haben“.

„Wir haben nur einen Ausflug gemacht. Wir wohnen praktisch alle zusammen. Wir sind Freundinnen und leben im selben Gebäude. Wir respektieren jede Phase der Quarantäne und halten sie ein“, sagte das Model Ara González. Sie gab aber zu, dass sie sich Sorgen um die Reaktion der Leute gemacht habe.

„Ich habe ein bisschen gelesen und dann aufgehört, weil wir weggefahren sind, um Spaß zu haben. Ich wollte nicht mehr schlechte Laune haben. Wir treffen alle Vorsichtsmaßnahmen, verwenden unseren Gel-Alkohol sowie Masken und haben nichts Unangebrachtes getan“, versicherte sie.

Was der Grund war, warum sie von Asunción zum Akati gereist sind, sagte González, dass die lange Quarantäne sowie das Eingesperrtsein Stress erzeugt habe und sie frei sein wollten. „Wir hatten Stress, wir brauchten frische Luft. Und da der Berg ein ruhiger Ort ist, mit viel Grün, mit einer wunderschönen Aussicht, hilft all dies auch Körper und Geist, sich wohl zu fühlen“, fügte sie hinzu.

Eine weitere der Models auf dem Akati war Jennifer Contreras, die ihrerseits sagte, dass sie nur einen anderen Sonntag verbringen haben wollen. „Nachdem es in dieser Phase 2 der intelligenten Quarantäne schon mehr Freiheit gab, haben wir uns entschieden, auf den Berg Akatî zu gehen“, erklärte sie.

Wochenblatt / El Informante Guairá / Facebook

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Models auf dem Berg in Zeiten von Covid-19

  1. ist die alte nur blond oder noch dümmer als die polizei erlaubt. es gibt kein foro wo man diese gören mit masken sieht, soviel wir haben alles eingehalten, distanzabstand auch fehlanzeige, verhaften find ich gut aber hier in guaira wird nix passieren leider, die zahlen ein paaar mille und ruhe wird einkehren im reißwolf.

  2. Na, ob die jetzt auch angeklagt werden? Meine Vermutung: es werden sich männliche Staatsanwälte darum kümmern. Die mädchen werden, um aus der nummer raus zu kommen, körperliche überzeugungsarbeit leisten und die sache ist erledigt.

  3. So hübsch wie die Damen sind werden sie nichts zu befürchten haben, abgesehen vieleicht von…ähämmm…. Nun ja, das werde sie auch noch schaffen und überleben.

  4. Irre ich mich oder ist urlaub machen eben kein grund? Ich dachte, da sind kontrollen auf der strecke zwischen asu und col independencia. Auskennen tut sich da keiner.
    Wer so dumm ist und das noch postet. Models eben. Ansonsten waere nichts gewesen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.