Nächster Wetter-Umschwung steht bevor

Asunción: Dem Süden des Landes wie auch dem zentralen Chaco steht ein neuer Wetterumschwung bevor. Dies ist das Resultat einer Analyse, die neben starkem Regen, Windböen und Hagelschlag prognostiziert.

Beginnend ab dem heutigen Abend in Ostparaguay und über Nacht ausbreitend bis in den Bereich rund um Filadelfia im zentralen Chaco bewegt sich ein großes Wolkenband großflächig und bringt bis zu 80 mm Regen und Windböen um 80 km/h Geschwindigkeit auch stellenweise Hagelschlag und elektrische Entladungen (Blitze) in der Atmosphäre.

Die betroffenen Gebiete sind Boquerón, Presidente Hayes, Ñeembucú, Misiones, Itapúa, Paraguarí, Central, Caazapá, Guairá, Cordillera, Alto Paraná, San Pedro, sur de Concepción, Caaguazú und Canindeyú.

Wochenblatt / Meteorologia

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

1 Kommentar zu “Nächster Wetter-Umschwung steht bevor

  1. Super Prognose! .. wie landesüblich – kein Regen, kein Gewitterchen, Hagelkorn oder Windchen – nur mal wieder ein feuchtwarmes Klima zur Freude der Insekten und des Pflanzenwuchs. Na ja, wer Märchen liebt, der findet ein reales Fantasieland im bestechend funktionierenden Land der Träumenden, galgenden Vögelchen und Wissenden. so long … um 19.30 h … wohl denen, die Überraschungen zu schätzen wissen. Gruss aus Caacupe.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.