Neuer Polizeichef für Guairá ernannt

Villarrica: Ob es nun Zufall ist, dass nach den vielen Gewaltverbrechen in der Kolonie Independencia ein neuer Polizeichef für das zuständige Departement Guairá ernannt wurde, darüber kann nur spekuliert werden.

Die Polizeidirektion Guairá hat einen neuen Direktor. Reinaldo López Vázquez übernahm die Position, nachdem er am vergangenen Samstag vom Polizeikommando über die Versetzung informiert worden sei, wie er selbst angegeben hatte.

Er erwähnte, dass er die Position mit Verantwortung und Engagement übernehme. Er selbst komme aus der Hauptstadt des Landes und werde in Guairá genauso seine Arbeit machen, wie er dies in Asunción gemacht habe, sagte Vázquez.

Er fügte hinzu, dass man die besten Strategien analysieren werde, um auch die Aufgaben innerhalb der Direktion zu perfektionieren.

Vázquez erklärte, dass die Priorität der Nationalpolizei immer die präventive Sicherheit sei, weshalb er einen interinstitutionellen Arbeitstisch einrichten werde.

Auf der anderen Seite berichtete er, dass die Änderungen am vergangenen Samstag vorgenommen worden seien. In diesem Zusammenhang zerstreute Vázquez Gerüchte, indem er behauptete, dass es sich bei dem vorgenommenen Personalwechsel um eine routinemäßige Versetzungen gehandelt habe.

Wochenblatt / Radio Guairá 840 AM

CC
CC
Werbung

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet. Übertrieben rohe, geistlose oder beleidigende Postings werden gelöscht. Auch unterschwellige Formen der Beleidigungen werden nicht toleriert. Das Setzen zu externen Links ist nicht erwünscht, diese werden gelöscht. Bitte bedenke, dass die Kommentarfunktion keine bedingungslose und dauerhafte Dienstleistung darstellt. Eine Garantie für das dauerhafte Vorhalten von Kommentaren und Artikeln kann nicht gegeben werden. Insbesondere besteht kein Rechtsanspruch auf die Veröffentlichung und/oder der Speicherung von Kommentaren. Die Löschung oder Sperrung von Kommentaren liegt im Ermessen des Betreibers dieses Dienstes.

2 Kommentare zu “Neuer Polizeichef für Guairá ernannt

  1. Uiii, er “werde in Guairá genauso seine Arbeit machen, wie er dies in Asunción gemacht habe”. Ich ahne nix Gutes für die Region. Okay, sollten schon bald ein paar LKWs mit grati-Streichhölzl eintreffen. Aber sonst, Gran Müllabfackel gilt ja nicht gerade als Paradebeispiel für präventive Verbrechensbekämpfung, fähiges Gesundheits-, Polizei-, Schulsystem, noch nicht-korrupte Politiker.

    11
    14

Kommentar hinzufügen