Nicht alle müssen sich an geltende Gesetze halten

Asunción: Nachdem in sozialen Netzwerken Fotos einer Einladung zur morgigen Hochzeit von Sol Cartes und Patrick Bendlin aufgetaucht sind, fragt sich das einfache Volk was das soll?

Insgesamt 150 Gäste sollten schon am 12. und 13. August ihre Covid-19 Tests machen lassen, damit sie am Event teilnehmen können, welches in dem Umfang völlig außerhalb des aktuellen Regelwerkes ist. Während das einfache Volk es nicht schafft sich testen zu lassen übernimmt der Vater der Braut die Kosten für alle Laborproben, was keineswegs eine legale Voraussetzung ist, um solch ein Fest auf die Beine zu stellen.

Nun macht auch der Junggesellinnen Abschied Sinn den Sol Cartes vergangenes Wochenende feierte und von welchen Bilder an die Presse gerieten. Später hieß es jedoch, dass es erst nächstes Jahr eine Trauung geben wird.

Ungeachtet dessen zeigt der Termin während der Pandemie auf, wie sehr den Ex Staatschef die geltenden Gesetze interessieren, eine Eigenschaft die zu zahlreichen Gelegenheiten zu sehen war.

Laut aktuellem Stand gilt für eine standesamtliche Trauung eine maximale Teilnehmerzahl von 12 Personen, während bei einer kirchlichen Trauung 20 Personen vereint sein dürfen. Negative Covid-19 Tests sind kein Ersatz für weitere Gäste. Sollte das Gesundheitsministerium dies so akzeptieren, braucht sich wirklich keiner mehr an auch nur eine Vorschrift zu halten.

Nach der obligatorischen Trauung in der Kathedrale in Asunción soll das eigentliche Fest in Altos stattfinden, anzunehmen ist, dass dies im Aqua Village Komplex stattfindet, wo der Zugang ganzjährig nur Eigentümern und eingeladenen Gästen erlaubt ist und wo genügend riesige Villen leer stehen.

Wochenblatt

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

4 Kommentare zu “Nicht alle müssen sich an geltende Gesetze halten

  1. Tja, bei HC koennen der paraguayische Krankheitsminister und sein super Mario allenfalls die Strasse vor dem Haus sauber lecken aber keinesfalls bellen?? Klaeffen bedeutet fuer die Amigos ein paar Tage später abdanken zu muessen?

  2. Wow, ich bin etwas sprachlos…
    Mein Verlobter und ich wollten im März heiraten, aber da ging ja gar nichts. Jeden Monat haben wir auf’s neue geschaut und dann hieß es eben, dass es mit 12 Personen gehen würde. Naja, meinen Vater will ich schon gerne dabei haben, nur wäre die Reise während der Pandemie gerade zu anstrengend und aufwendig; und nur zwölf Personen? Für so einen besonderen Tag? Ich finde es eine absolute Frechheit, wie manche Leute, vor allem in hohen Positionen, sich gegenüber dem Staat und den Gesetzen verhalten. So etwas lässt einen dann doch auch wieder an der Pandemie zweifeln, denn (Ex-)Politiker wären wohl die ersten, die sich in Sicherheit bringen würden.

  3. Selbst wenn Cartes´ Tochter mit tausend Gästen Hochzeit feiert, wird sich für uns normale Bürger nichts, aber auch gar nichts ändern.
    Wir werden weiterhin gegängelt und geschurigelt, mit Multas belegt und müssen uns jeden Irrsinn gefallen lassen, der den Politikern einfällt.
    Quod licet jovi, non licet bovi.

  4. Die Überschrift zum Artikel müsste lauten: «Wer hält sich im Sambi Südamerikas schon an geltende Gesetze?» Sind ja nicht eingewandert und mussten unterschreiben, sich an geltende Gesetze zu halten. Außerdem, woher sollen die Eingeborenen geltende Gesetze kennen? Aus täglich 7 bis 11 Uhr Schul vielleicht abgeschlossen? Ne, setzt man ein gscheit Grinsen auf, packt Müll und Streichhölzer in die eine und Kleinkinder auf die andere, schleichtdi bei Dämmerung aus dem Haus, fackelt man alles an (außer die Kleinkinder natürlich, die sollen ja nur etwas fürs Leben lernen), schleichsdi wieder in den besseren Rohbau – errichtet vom nationalen Alleskönner – und schaltet man gscheit Grinsen wieder auf off. Geltende Gesetze – pahh – da brünzli druf.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.