Nicht einmal die erste Rate bezahlt und schon wurde das Motorrad gestohlen

Encarnación: Ein 20-Jähriger leistete sich ein Motorrad, um schneller in die Arbeit und Uni zu kommen. Jedoch noch nicht einmal die erste Rate konnte er bezahlen, denn es wurde ihm vorher gestohlen.

Ein unglückliches Schicksal ereilte den 20-jährigen Angel Gabriel Cardozo, der ein junger Student und Arbeiter ist. Er selbst konnte sich mit viel Mühe endlich ein Motorrad anschaffen und ohne auch nur die erste Rate zu bezahlen, wurde ihm das Zweirad gestohlen.

Es war vorgestern, als der 20-Jährige im Viertel San Juan von Cambyretá ankam und in sein Haus gehen wollte, als er von zwei Banditen abgefangen wurde und sie ihm sein Motorrad der Marke Star Tigo CG 125 ccm raubten.

Der junge Mann schaffte es zumindest ein Foto des Motorrads machen, um es veröffentlichen zu können und so die Bürger um Hilfe zu bitten.

Jetzt konzentrieren sich auch die Beamten der 51. Polizeistation darauf, die Täter zu finden.

Wochenblatt / Mas Encarnación

CC
CC
Europakongress

Der Zweck dieses Dienstes ist die Wertsteigerung der Nachrichten und um einen flüssigeren Kontakt zu den Lesern zu etablieren. Kommentare sollten an das Thema des Artikels angepasst werden. Die Kommentatoren sind ausschließlich für den Inhalt verantwortlich, der sachlich und klar sein sollte. Schimpfwörter und persönliche Beleidigungen sowie Rassismus werden nicht geduldet.

Kommentar hinzufügen